Ablauf und Preise

Das Konventionelle hat nicht geholfen, warum nicht das Unkonventionelle probieren!

Einzelberatung1. Gespräch, bei dem Ihre Wünsche und Bedürfnisse besprochen werden.

2. Findung des Problems mittels Muskeltest.

3. Abbau der Ursache mit der individuell besten Methode und Technik.

4. Aufbau von positiven Energien, Emotionen und Zielbildern.

Dabei bin ich immer in Verbindung mit meinen Kraftquellen, die meine Arbeit zu einer sehr wirkungsvollen und kraftvollen Unterstützung für Sie machen. Prozessbegleitend kann ich Sie bei Notwendigkeit noch mit einer Fernbehandlung unterstützen.

Neben der Einzelberatung gibt es noch Sonderformen der Beratung. Für Menschen oder Situationen, welche selbst nicht in der Lage sind, den Muskeltest durchzuführen (z.B. Kinder, Kranke, Tiere, Firmen,...), wird eine Surrogatsitzung empfohlen, bei der genauso gute Lösungen erzielt werden können.

Einzelberatung Erwachsene (~1½ Std.)
Einzelberatung Kinder (~1 Std.)
zusätzliche Angebote:
Fernbehandlung (~½-1 Std.)
Kopf-, Kiefer-, Nackenbalance (~1 Std.)
Biokybernetik (~½ Std.) einmaliges kostenloses Ausprobieren möglich
Klangbalance (~½ Std.)
Ohrenbalance (~½ Std.)

€ 60,-
€ 45,-

€ 30,-
€ 50,-
€ 30,-

€ 30,-
€ 30,-

Bild von Silvia gemalt
Die Beste Investition
ist in sich selbst!

Wichtige Grundsätze einer Sitzung:
Im Verlauf der Sitzung bestimmt Ihr Körper den Umfang, die Reihenfolge und das Tempo. Als Kinesiologin gehört es nicht zu meinen Aufgaben, Entscheidungen für andere zu treffen oder Diagnosen zu stellen. Eine kinesiologische Sitzung ersetzt zudem weder ärztliche, noch sonstige therapeutische Hilfe. Meine Aufgabe ist eine behutsame Begleitung bei der Findung des Problems und dessen Lösung. Dabei werden alle Themen vertraulich behandelt.

zu Fernbehandlung

Sitzung

Das was ich denke – das erschaffe ich So wie ich fühle – so reagiere ich


Ihr Befinden wird
sich sofort spürbar verändern. Je mehr Sie bereit sind, das Erkannte anzunehmen u. umzusetzen, desto größer wird der Erfolg und Ihr Wohlbefinden sein!


Bitte geben Sie sich jedoch auch Zeit und denken Sie daran, dass es nicht nur einige Zeit braucht bis sich eine Krankheit entwickelt und zum Ausbruch kommt, sondern es auch länger dauern kann, bis Gesundheit
zurückkehrt.